Classicnewcar.us


Garbage Singles: You Look So Fine

Garbage Singles: You Look So Fine

Kassel begeistert Zuzügler sowie Einwohner mit seiner Natur: Mitten im Talkessel gelegen, ist Kassel von Bergzügen und Wäldern umgeben. Zudem zieht sich die Fulda durch das Stadtgebiet und rundet die natürliche Atmosphäre ab. So ist es nicht verwunderlich, dass Senioren sowie Studenten nach Kassel ziehen. Doch wie kommt der Kasseler Wohnungsmarkt damit zurecht?fotoherkules - Dollar Photo ClubHat der Immobilienmarkt in den letzten Jahren stagniert, werden nun Wohnungen in Kassel immer knapper: Mehr als 97 % der Wohnquartiere sind schon bezogen, Neubauprojekte sind so gut wie nicht vorhanden. Darüber hinaus steigen die Mietpreise in einigen Stadtteilen um bis zu 10 % an – die Ursache liegt in der Wirtschaft. Einige namhafte Unternehmen expandieren, kleinere Logistikfirmen und Einzelhändler siedeln sich im Gewerbegebiet an. Deshalb ziehen vermehrt hochqualifizierte Fachkräfte mit ihren Familien nach Kassel. Der Arbeitsmarkt hat sich also deutlich erholt, zuletzt konnte die Arbeitslosenquote halbiert werden. Auch bei der jüngeren Bevölkerung wird die hessische Großstadt immer beliebter: Rund 21.500 Studenten besuchen die in den 1970er Jahren erbaute Universität, Tendenz steigend. Bei den 18 – 27jährigen sind insbesondere möblierte Ein- bis Zweiraumwohnungen im Kasseler Zentrum beliebt, doch gerade hier ist das Wohnungsangebot mangelhaft. Konkurrenz erhält die junge Bevölkerung von etlichen Senioren, die aus den Vororten Kassels in die Innenstadt ziehen, um hier ihren Lebensabend verbringen zu können. Die Gründe dafür liegen klar auf der Hand: Eine ausgezeichnete Nahversorgung und gut ausgebaute Verkehrsnetze sind bei den älteren Einwohnern sehr beliebt. Allerdings arbeitet Kassel seit kurzem daran, vorrangig die Gebäude im Zentrum altersgerecht umzubauen, um den Senioren barrierefreie Wohnungen zur Verfügung stellen zu können.ZielgruppeSeniorenFamilienPaareSinglesStudentenStadtteilNiederzwehrenHarleshausenUnterneustadtWaldauMitteCharakteristikaAnbindung an öffentliche Verkehrsmittel, gute Nahversorgung, viele Grünflächenmehrere Schulen und Einkaufsmöglichkeiten, ruhige Lage in Siedlungsbautenmoderne Wohnquartiere, nahe des Zentrums, direkt am FlussuferWohngebiet mit mehrgeschossigen Gebäuden, Naherholungsgebiet für Sport und Freizeitschnelle Wege zur Universität, viele Clubs und Kneipen, günstige AltbautenNeben dem altersgerechten Umbau sollen weitere Wohnanlagen modernisiert werden, damit sie den heutigen Standards und Bedürfnissen gerecht werden. Sowohl diese Modernisierungsmaßnahmen als auch die erhöhte Nachfrage lässt die Mietpreise für Wohnungen in Kassel ansteigen. Zudem lässt sich ein starkes West-Ost-Gefälle ausmachen: Im Westen sind die Wohnungen exklusiver, aber teurer, im Osten dagegen einfach gestaltet und erschwinglich. Bei einem Vergleich der Bezirke lässt sich dieser Umstand klar erkennen. So müssen potenziellen Mieter im westlichen Stadtteil Brasselsberg rund 1.100 € Warmmiete für eine Vierraumwohnung mit rund 110 m2 Wohnfläche zahlen – dafür liegen die Wohnungen allerdings relativ hoch und bieten einen schönen Blick über Kassel. Im östlichen Viertel Waldau werden für eine 70 m2 große Drei-Zimmer-Wohnung dagegen nur rund 550 € Warmmiete fällig; hier sind jedoch vorrangig Altbauten zu finden, die teilweise noch unsaniert sind. Zwar liegen die aktuellen Miet- und Kaufpreise insgesamt noch unter dem bundesweiten Durchschnitt und sind selbst im hessischen Vergleich relativ erschwinglich – sollte sich die Wirtschaft allerdings noch positiver entwickeln, kann auch von steigenden Immobilienpreisen ausgegangen werden.Nord-Holland2 Zimmerca. 50 m2ca. 500 € warmWehlheiden3 Zimmerca. 80 m2ca. 850 € warmBad Wilhelmshöhe4 Zimmerca. 110 m2ca. 1.200 € warmIm Städteranking der Wirtschaftswoche von 2011 landete Kassel in der Kategorie „Lebensqualität“ auf dem dritten Platz: Besonders hervorzuheben waren die vielen Naherholungsgebiete, die Verkehrsnetze und die Struktur von Kindergärten und Ärzten. Auch auf dem Arbeitsmarkt kann die hessische Stadt punkten: Aufgrund der zahlreichen Firmen, die sich im Gewerbegebiet niedergelassen haben, bietet Kassel seinen rund 197.000 Einwohnern ausreichende Arbeitsplätze. Diese Balance aus Arbeit und Freizeit kommt der Stadt zugute, denn immer mehr Deutsche und Ausländer zieht es in den Talkessel. Bei Zuzüglern beliebt sind dabei die westlichen Bezirke nahe des Zentrums wie den Vorderen Westen, Wehlheiden und Kirchditmold: Hier lassen sich vorrangig Familien, junge Paare und Senioren nieder. Einfamilien-, Mehrfamilien und Reihenhäuser sind in angenehmer Wohnlage zu finden, die meisten besitzen einen relativ großen Garten. Neben zahlreichen modernisierten Gebäuden säumen hier teilweise noch alte Fachwerkhäuser und andere historische Bauten die Ortskerne. Cafés, Einkaufsmöglichkeiten und Gaststätten erleichtern die Nahversorgung, Naturlehrpfade und Wanderwege  erfreuen sich sowohl bei Spaziergängern als auch Eltern großer Beliebtheit. Im Bezirk Vorderer Westen sind zudem etliche Studenten anzutreffen: Zur Universität sind es aufgrund des ÖPNV nur wenige Minuten und die kleineren Wohnungen erschwinglich. Wer allerdings in direkter Nähe zum Campus wohnen möchte, sollte sich in Nord-Holland nach einer möblierten Ein- oder Zweiraumwohnung in den Altbauten umschauen. Von hier ist es nur ein Katzensprung zum „Holländischen Platz“, das Kulturzentrum Schlachthof liegt unweit davon entfernt. Zudem kann in den zahlreichen Clubs, Cafés und Restaurant das studentische Leben genossen werden.Bevorzugte StadtteileBesondere EigenschaftenGeeignet fürSüdstadtzentrumsnah, Landschaftspark mit Cafés, SporteinrichtungenSinglesVorderer Westengute Infrastruktur, Szeneviertel mit Kneipen und Clubs, günstige WohnungenPaareForstfelderschwingliche Grundstücke mit Gärten, öffentliche Grünflächen und ein SportplatzFamilienIm Zentrum Kassels sind noch heute etliche Wohnhäuser zu finden, deren Fassaden im Jugendstil gehalten sind – die meisten von ihnen wurden restauriert und beinhalten mehrere Miet- und Eigentumswohnungen. Auch der Barock und die Gründerzeit sind in einigen Gebieten Kassels zu finden. Aufgrund der großflächigen Zerstörungen durch den Zweiten Weltkrieg ist das Stadtbild allerdings von Nachkriegsbauten geprägt: Viele mehrstöckige Wohnkomplexe und Mehrfamilienhäuser sind in der Architektur der 1950er Jahre gestaltet. Einige von ihnen wurden in den letzten Jahren modernisiert, bei anderen ist ein Abriss geplant, um Neubauten Platz zu machen. Da aufgrund der Lage im Talkessel kaum Bauflächen vorhanden sind, um moderne Wohnkomplexe zu errichten, müssen die bestehenden Immobilien weichen. Durchzogen wird Kassel übrigens von vielen Parks und kleineren Wäldern, die das Stadtbild natürlicher gestalten und den Einwohnern zahlreiche Naherholungsgebiete bieten. Was aufmerksamen Beobachtern außerdem auffällt: Zahllose Eichen, insgesamt 7000, säumen die Straßen im gesamten Stadtgebiet – in den 1980er Jahren hatte der Künstler Joseph Beuys die Bäume angepflanzt, um die damalige Urbanisierung zu verhindern. Heute gelten die Eichen als Skulpturen und verleihen der Stadt ein besonderes Flair.Europaweit der größte Online-Automarkt – AutoScout24Transparenz und Sicherheit bei Finanzentscheidungen – FinanceScout24Scout24 ermöglicht Menschen, ihre Träume von Immobilien & Autos zu verwirklichen.2 / 20170815125408 / r15547



Are you looking for an unforgettable night in St. Maarten? Uncomplicated fun, a relaxing or exciting evening? We will arrange the best possible tour for you. For singles looking for fun, couples romantic evenings, or group parties (please contact us directly for large groups), we will facilitate your ambitions. Our extensive knowledge of the island's trending spots includes the best restaurants, casinos, night clubs, and places local residents like to frequent. Discover St. Maarten Night life from surprising angles, guided by a friendly driver, in a spacious, clean and temperature controlled vehicle. From romantic dinner in highly rated restaurants, to night clubs that beats Miami standards, passing by casinos with the newest games, adult entertainments, or where local residents party, visit a St. Maarten you've never seen before! We will map out an evening that will keep you up, out and about for as long as you keep having fun! We pair you with a professional driver, who will ensure that your experience is pleasant and safe. This luxury allows you to lean back and fully enjoy St. Maarten at night, knowing that you will get to and from each stop safely. When you are satisfied, our driver will take you back to your hotel or residence, ensuring that you and yours had "a night to remember".





#Contact US #Terms of Use #Privacy Policy #Earnings Disclaimer